Werkzeugbox. Jugend gerecht werden
Fachkräfte

Wer kann mich unterstützen?

Service- und Fachstellen, Jugendämter und Jugendringe können Sie in Sachen Jugendbeteiligung beraten. Diese Ansprechpartner können Sie bspw. bei Ihrer Suche nach einem passenden Beteiligungsformat unterstützen. 

Ansprechpartner für Jugendbeteiligung

Jugendringe

Jugendringe als Zusammenschlüsse von Jugendverbänden, machen Politik für Kinder und Jugendliche. Mitglieder von Jugendringen sind Jugendverbände, wie z.B. die Evangelische Jugend oder die Jugendfeuerwehr. In den örtlichen Jugendringen gehören oft auch selbstorganisierte Projekte und Initiativen sowie Jugendtreffs dazu. Wie unterschiedlich die Mitglieder auch sind, alle sind von Kindern und Jugendlichen selbstorganisiert und demokratisch aufgebaut. In der Bundesrepublik Deutschland existieren derzeit ungefähr 380 Jugendringe. Diese wirken sowohl auf kommunaler als auch auf Länder- und Bundesebene. Jugendringe sind kompetente Ansprechpartner in Jugendfragen und vermitteln u.a. zwischen Gemeindevertretern und Jugendlichen.

Unter folgendem Link finden Sie die Landesjugendringe mit ihren Ansprechpartnern: http://landesjugendring.de/

Jugendämter in Deutschland

Servicestellen für Jugendbeteiligung

Service- und Fachstellen für Jugendbeteiligung informieren, beraten, qualifizieren und vernetzen sowohl Jugendliche als auch erwachsene Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. 

Die Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. im Jugendbüro Berlin steht als Ansprechpartner auf Bundesebene zur Verfügung. In den Bundesländern gibt es in vielen Fällen ebenfalls Service- und Fachstellen für Jugendbeteiligung, die beim Land oder bei gemeinnützigen Trägern angesiedelt sind. Eine Übersicht liegt derzeit noch nicht vor. Die Servicestelle für Kinder- und Jugendbeteiligung NRW ist eine der bekanntesten Servicestellen für Jugendbeteiligung, sie vernetzt sich bundesweit und hat 2016 einige Fachstellen und interessierte Einzelpersonen zu einem ersten gemeinsamen Fachgespräch zusammengebracht, darunter die Beteiligungswerkstatt M-V beim Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern, die Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung Sachsen und die Fachstelle Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg. Weitere Landesstellen sind derzeit im Aufbau begriffen.