Werkzeugbox. Jugend gerecht werden
Jugendliche

Wie können wir eigene Projekte umsetzen?

Wenn ihr wollt, könnt ihr mehr umkrempeln und mitreden als es auf den ersten Blick scheint! Wir zeigen euch eine Broschüre, die verschiedene Methoden vorstellt, mit denen ihr eigene Beteiligungsprojekte umsetzen könnt.

Beteiligung leicht gemacht

Die Arbeitshilfe „Jugendbeteiligung leicht gemacht” des Deutschen Bundesjugendrings soll euch dabei helfen, eure Wünsche und Bedürfnisse nach mehr Mitbestimmung und gesellschaftlicher Teilhabe in die Tat umzusetzen. Dazu werden auf über 140 Seiten 46 verschiedene Methoden vorgestellt, die als Anregung für die Realisierung eigener Beteiligungsprojekte dienen sollen. Aber auch Basics zum Thema Partizipation sind kurz und bündig zusammen gefasst: Was ist Partizipation überhaupt, was muss beachtet werden, um Ideen erfolgreich umzusetzen und welche Methoden helfen dabei?

Erschienen ist das Buch innerhalb des Aktionsprogramms für mehr Jugendbeteiligung. Die gedruckte Auflage ist vergriffen, die Broschüre steht aber zum Herunterladen als PDF bereit.